Wir über uns

POL e. V. ist als gemeinnützig anerkannt zur Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe (§ 52 Abs. 2 Satz 1 Nr. 7 AO) .

Zur Geschichte unseres Vereins
Der Verein hat seinen Sitz in Bad Boll. In diesem Ort wurde er am 12. Nov. 1994 von Teilnehmenden und Leitenden von Innehalten-Kursen der Evangelischen Akademie Bad Boll gegründet. Er ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Ulm eingetragen. POL e. V. ist politisch und konfessionell nicht gebunden.

Bis 2006 war POL e. V. in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Bad Boll, Arbeitsbereich „Lebensorientierung - Berufliche Entwicklung" als Selbsthilfeverein tätig. Die Seminare Innehalten - mich neu orientieren und die Weiterbildung auf der Grundlage des "Innehalten"- Konzepts wurden in diesem Arbeitsbereich entwickelt und in Kooperation mit POL e. V. angeboten. Seit dem Ende dieses Arbeitbereichs in der Akademie werden die Innehalten-Seminare und die Weiterbildung von POL e. V. verantwortet.

Unserer Satzung ist eine Präambel vorangestellt
Zusammen mit unserer Satzung (Neufassung vom 08. Mai 2010), bildet sie die Grundlage unserer Vereinsarbeit. Die Präambel, zusammen mit dem in § 2 unserer Satzung beschreibt den Zweck unseres Vereins (weiter lesen). Das für uns zuständige Registergericht und unsere VR Nr. hat sich unterdessen geändert, siehe Impressum.